OroPax

Der Gospelchor aus Großostheim/Ringheim bei Aschaffenburg

Sponsorenbrief

Folgenden Brief haben wir an die Firmen im Bachgau verteilt:

Ringheim, im Januar 2006

Jubiläumsfeier anlässlich des 15jährigen Bestehens des Chores “Oropax”, Ringheim

Sehr geehrte Damen und Herren,

Wer oder was ist “OroPax”?

Seit 1991 singen wir in Ringheim, Großostheim und Umgebung. Gottesdienste, Hochzeiten, Geburtstage, Firmenfeiern usw. konnten wir mit lebendigem, harmonischem und mitreißendem Gesang bereichern. Die ca. 35 SängerInnen sind enthusiastisch und engagiert bei der Sache.

Und was hat das mit Ihnen zu tun?

Die Vorbereitungen für unser Fest am 13. Mai 2006 sind in vollem Gange und auf den Chor kommen erhebliche Ausgaben zu. Deshalb hoffen wir, dass Sie, als ortsansässiges Unternehmen unseren Chor in finanzieller Form unterstützen und fördern.

Wir freuen uns über eine Geldspende Ihrerseits auf das unten genannte Konto (egal in welcher Höhe).

Und was haben Sie davon?

Natürlich erhalten Sie eine Spendenquittung und sind an diesem Abend unsere Gäste (2 Personen). Des Weiteren können wir Ihnen einen 25%igen Nachlass bei einer Buchung unseres Chores für Ihre Veranstaltung zusichern (ab einer Spendenhöhe von 50 Euro).

Alle Geldgeber werden auf einer großen Sponsorentafel, die gut sichtbar im Festgeschehen postiert wird, erwähnt. Wir laden Vertreter diverser Medien ein (Zeitung, Funk, Fernsehen).

Wir erlauben uns, Sie in den nächsten Tagen telefonisch zu kontaktieren und freuen uns wenn wir Sie im Kreise unserer Gönner willkommen heißen dürfen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte entweder per Email an oropax@mamakay.de oder telefonisch an Daniela Deboy zwischen 14:00 und 15:30 unter 06026/4477, zwischen 18:00 und 19:00 Uhr unter Tel. XXXXXXXXX.

Sie können uns auch gerne auf unserer Homepage http://www.oropax.de.ki (https://www.oropax.net) besuchen.

Herzliche Grüße,

Marion Keller und Daniela Deboy

Bankverbindung:

Kontoinhaber: katholische Kirche – Oropax * Konto: 342700956 * BLZ: 795 613 48 Raiffeisenbank Bachgau

Kommentare sind geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen